Gefasste spätgustavianische Sitzmöbel, 12er-Satz, ca 1809


davon 8 Stühle signiert von „Ephraim Stahl“ ( Stuhlmacherei
Stockholm 1794 -1810, die viel für das schwedische Königshaus gearbeitet hat).